Am Vormittag findet zwischen der 1. und 7. Stunde Unterricht im Klassenverband statt. Da wir eine verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG) sind, werden die Kinder wochentags von 7.30 Uhr bis 13:30/14:15 Uhr auch bei Unterrichtsausfall zuverlässig betreut.

Die Unterrichtszeit endet für alle SchülerInnen der Johann-Peter-Hebel Grundschule spätestens nach der 7. Stunde um 14:15 Uhr. Danach gehen die Kinder entweder nach Hause, besuchen eine AG oder wechseln je nach Altersstufe in den Hort.

Einen Überblick über mögliche Freizeitangebote finden Sie auf den nächsten Seiten.