Es gilt grundsätzlich die Präsenzpflicht.

Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte sowie weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des pädagogischen Personals und sonstige an der Schule tätige Personen können sich in der Schule an zwei Tagen in der Woche freiwillig selbst testen. Auf Wunsch wird ein weiterer Test ausgehändigt.

Die Erziehungsberechtigten informieren die Schule bitte bis zum Ende der ersten Schulwoche schriftlich – geltend für den Zeitraum bis nach den Winterferien (08.02.2023) – ob ihre Tochter / ihr Sohn an den freiwilligen Testungen teilnimmt. Bis zur Vorlage der schriftlichen Einwilligung nehmen die betreffenden Schülerinnen und Schüler nicht an den freiwilligen Testungen teil.

Ferner gilt auch keine Maskenpflicht an den Schulen. Selbstverständlich kann allerdings weiterhin freiwillig eine Maske getragen werden.

 

Zudem gelten folgende Hygieneregeln
  • Regelmäßiges und gründliches Händewaschen
  • Regelmäßiges Lüften
 

Weitere Infos zur aktuellen Corona-Lage bzgl. der Berliner Schulen finden Sie jederzeit auf den Seiten der Senatsverwaltung: 

 

https://www.berlin.de/sen/bjf/corona/schule/

 

 

Elternbrief von Frau Scheeres (08/21)

Stufenplan (08/21)

Musterhygieneplan (01/22)